Seite auswählen

Am Erfolg von WordPress besteht kein Zweifel: schon fast 75 Millionen Websites nutzen derzeit das Content Mangament System (CMS). Zum Erfolg hat sicher dazu beigetragen, dass WordPress aus SEO-Perspektive einfach die bessere Wahl ist. Die Oberfläche ist leicht verständlich und bietet alle notwendigen Funktionen. Allerdings nutzen die vielen Features des CMS nur wenig, wenn man nicht weiß, wie man sie richtig einsetzt.

Die beliebteste Blogsoftware der Welt

Beyonce.com, Techcrunch.com und seit dem 21. Juli auch NewYorker.com haben es bereits getan: sie nutzen WordPress als Content Management System. So wie bereits 20 % aller Seiten weltweit. Automattic, das Unternehmen hinter der Marke WordPress, beschäftigt mittlerweile 240 Mitarbeiter und wird mit einer Milliarde US-Dollar bewertet.

Die Gründe für den unglaublichen Erfolg von WordPress

WordPress hatte seinen Mitbewerber-Systemen von Anfang an einiges voraus:

  1. WordPress bietet alle Services kostenlos an
  2. Das CMS ist komplett in Open-Source geschrieben
  3. Die dafür verwendete Skriptsprache ist PHP (bei den Programmierern beliebter als zB Perl)
  4. Die einfache Installation des CMS + der Plugins
  5. Die starke Community, die WordPress seit Beginn unterstützte

Seit 10 Jahren Teil des Erfolgs

Alle diese Faktoren und mehr haben wesentlich zum Erfolg beigetragen. Aber auch wir als kleine Internetagentur, die sich schon vor 10 Jahren – also seit Anbeginn – voll auf WordPress spezialisiert hat, tragen zum Erfolg bei.

Die Internetagentur Mühlviertel Web ist der WordPress-Profi aus Freistadt: Von der Installation des CMS, über Webspace sowie eigenen WordPress-Webpaketen bis hin zur Einrichtung einer professionellen Webseite sind wir Ihr technischer Ansprechpartner.

Die große Popularität von WordPress

Heute wird die die große Popularität von WordPress in der einfachen Nutzbarkeit, der zahlreichen Plugins und der umfangreichen Auswahl an Themes begründet. Über 20 % der weltweiten Webseiten basieren auf WordPress (laut W3Techs sind es 20 % der 10 Mio. relevantesten Websites weltweit). Vor zwei Jahren waren es 15 %.

Zu den VIP-Kunden von WordPress gehören unter anderem CNN, NBC Sports, Zalando, Ritter Sport, Vodafone und Tchibo sowie die Sänger und Künstler Justin Bieber, Beyoncé, Justin Timberlake, LL Cool J und Snoop Dogg.

Alle erhoffen sich mit dem Umstieg auf WordPress eine einfachere Bedienbarkeit, vor allem in Richtung mobile Nutzung – was auch allen gelungen ist. So wie den Kunden von Mühlviertel Web :)

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen & personalisiertem Inhalt verwendet.