Es wird immer wichtiger, dass Webseiten-Betreiber und vor allem online-Händler ihre Website verschlüsseln. Das geht am besten mit den einfachen „Let’s Encrypt“-Zertifikaten, die jedem M4W-Kunden kostenlos zur Verfügung stehen.

Juristen raten Händlern, die ihre Webseiten noch nicht verschlüsselt haben, dies dringend nachzuholen. Die SSL-Verschlüsselung sei heute überall Standard. Wenn diese fehle, ist das mittlerweile sogar ein Verstoß gegen die DSGVO.

So berichtet aktuell t3n.de von DSGVO-Abmahnungen aufgrund fehlender SSL-Zertifikate mit horrenden Summen.

Ein SSL-Zertifikat verschlüsselt Daten, die vom Computer am Server übermittelt werden. In vielen Fällen betrifft dies meist nur Daten, die der User in ein Kontaktformular eingibt und diese dann verschlüsselt übermittelt werden.

Zögern Sie nicht und werden Sie jetzt Kunde bei M4W, um Ihre Zertifikate rasch und einfach einzurichten!

Angebot anfordern!